Hier spricht das Material: Bei VEGAS treffen zur Platte verleimte massive Langholzstäbe auf das kühle Metall des Gestells, das in zwei Varianten zur Verfügung steht. Bei der Vierfüßer-Version sind die Stahlbeine aufwändig in die Tischplatte eingelassen, was sich in der Seitenansicht deutlich darstellt. Die Kufengestell-Version setzt nicht an den Ecken an, sondern weiter in die Plattenmitte – ideal für die Kombination mit Bänken. Die kräftige, durchaus unregelmäßige Maserung der Nature-Ausführung treibt den Materialkontrast auf die Spitze – Asteinschlüsse steigern die Authentizität. Esstisch mit ausdrucksstarker, lebendiger Maserung und Erweiterungsfunktion.

METALL TRIFFT HOLZ

 

Hier spricht das Material: Bei VEGAS treffen zur Platte verleimte massive Langholzstäbe auf das kühle Metall des Gestells, das in zwei Varianten zur Verfügung steht. Bei der Vierfüßer-Version sind die Stahlbeine aufwändig in die Tischplatte eingelassen, was sich in der Seitenansicht deutlich darstellt. Die Kufengestell-Version setzt nicht an den Ecken an, sondern weiter in die Plattenmitte – ideal für die Kombination mit Bänken. Die kräftige, durchaus unregelmäßige Maserung der Nature-Ausführung treibt den Materialkontrast auf die Spitze – Asteinschlüsse steigern die Authentizität. Esstisch mit ausdrucksstarker, lebendiger Maserung und Erweiterungsfunktion. Tischbeine Stahlrohr in zwei Versionen. VEGAS ist mit einem 4-Fußgestell (in zwei Bein-Varianten: 6 x 6 cm oder 4 x 4 cm) oder mit Kufengestell, sowohl in festen, als auch individuellen Maßen erhältlich. Ansteckplatten optional. Verschiedene Massivholzarten in Natur erhältlich. Oberfläche: Schellackgrundierung, Finish mit einem Öl- / Wachsgemisch. Ansteckplatten sind MDF anthrazit. Die Ansteckplatten können im Tischrahmen bei dem 4-Fußgestell verstaut werden (ab Version 220 x 90 und 240 x 100 sind 2 Ansteckplatten unter dem Tisch verstaubar). Bei der Version mit Kufengestell müssen die Ansteckplatten extern gelagert werden. Die Ansteckvorrichtung ist beidseitig nachrüstbar. Oberfläche lackiert.

KOMBINATIONEN

VEGAS

Tisch

Variations-Möglichkeiten in Holz u. Gestell | Tisch T 90 cm | Tisch T 100 cm | 4-Fuss-Eckrohrgestell (Gestellbeine Metall in 2 Varianten) | Eckroh-Kufengestell (Gestellbeine Metall in 2 Varianten) | Tischplatte Massivholz geölt | Eiche in Natur, Basalt, Weiß, Grau o. Dunkel | Nussbaum natur | historische Eiche | Tischplattenkante 90° |  Tischplattenkante 30°

Design KFF

MASSE

VEGAS

Tisch

L 140|160|180|200|220|240 cm |
T 90|100 cm | H 76 cm

Hier spricht das Material: Bei VEGAS treffen zur Platte verleimte massive Langholzstäbe auf das kühle Metall des Gestells, das in zwei Varianten zur Verfügung steht. Bei der Vierfüßer-Version sind die Stahlbeine aufwändig in die Tischplatte eingelassen, was sich in der Seitenansicht deutlich darstellt. Die Kufengestell-Version setzt nicht an den Ecken an, sondern weiter in die Plattenmitte – ideal für die Kombination mit Bänken. Die kräftige, durchaus unregelmäßige Maserung der Nature-Ausführung treibt den Materialkontrast auf die Spitze – Asteinschlüsse steigern die Authentizität. Esstisch mit ausdrucksstarker, lebendiger Maserung und Erweiterungsfunktion.
Hier spricht das Material: Bei VEGAS treffen zur Platte verleimte massive Langholzstäbe auf das kühle Metall des Gestells, das in zwei Varianten zur Verfügung steht. Bei der Vierfüßer-Version sind die Stahlbeine aufwändig in die Tischplatte eingelassen, was sich in der Seitenansicht deutlich darstellt. Die Kufengestell-Version setzt nicht an den Ecken an, sondern weiter in die Plattenmitte – ideal für die Kombination mit Bänken. Die kräftige, durchaus unregelmäßige Maserung der Nature-Ausführung treibt den Materialkontrast auf die Spitze – Asteinschlüsse steigern die Authentizität. Esstisch mit ausdrucksstarker, lebendiger Maserung und Erweiterungsfunktion.
KFF TISCH VEGAS
KFF TISCH VEGAS

Hier spricht das Material: Bei VEGAS treffen zur Platte verleimte massive Langholzstäbe auf das kühle Metall des Gestells, das in zwei Varianten zur Verfügung steht. Bei der Vierfüßer-Version sind die Stahlbeine aufwändig in die Tischplatte eingelassen, was sich in der Seitenansicht deutlich darstellt. Die Kufengestell-Version setzt nicht an den Ecken an, sondern weiter in die Plattenmitte – ideal für die Kombination mit Bänken. Die kräftige, durchaus unregelmäßige Maserung der Nature-Ausführung

press to zoom
KFF TISCH VEGAS
KFF TISCH VEGAS

Hier spricht das Material: Bei VEGAS treffen zur Platte verleimte massive Langholzstäbe auf das kühle Metall des Gestells, das in zwei Varianten zur Verfügung steht. Bei der Vierfüßer-Version sind die Stahlbeine aufwändig in die Tischplatte eingelassen, was sich in der Seitenansicht deutlich darstellt. Die Kufengestell-Version setzt nicht an den Ecken an, sondern weiter in die Plattenmitte – ideal für die Kombination mit Bänken. Die kräftige, durchaus unregelmäßige Maserung der Nature-Ausführung

press to zoom
KFF TISCH VEGAS
KFF TISCH VEGAS

Hier spricht das Material: Bei VEGAS treffen zur Platte verleimte massive Langholzstäbe auf das kühle Metall des Gestells, das in zwei Varianten zur Verfügung steht. Bei der Vierfüßer-Version sind die Stahlbeine aufwändig in die Tischplatte eingelassen, was sich in der Seitenansicht deutlich darstellt. Die Kufengestell-Version setzt nicht an den Ecken an, sondern weiter in die Plattenmitte – ideal für die Kombination mit Bänken. Die kräftige, durchaus unregelmäßige Maserung der Nature-Ausführung

press to zoom

VEGAS

Tisch T 90 cm

 

Eckroh-Kufengestell | Eiche natur | Tischplattenkante 90° 

L 160 cm | T 90 cm | H 76 cm

ab € 2111*

VEGAS

Tisch T 90 cm

 

Eckroh-Kufengestell | historische Eiche | Tischplattenkante 90°

L 160 cm | T 90 cm | H 76 cm

ab € 2905*

 
KFF TISCH VEGAS
KFF TISCH VEGAS

Hier spricht das Material: Bei VEGAS treffen zur Platte verleimte massive Langholzstäbe auf das kühle Metall des Gestells, das in zwei Varianten zur Verfügung steht. Bei der Vierfüßer-Version sind die Stahlbeine aufwändig in die Tischplatte eingelassen, was sich in der Seitenansicht deutlich darstellt. Die Kufengestell-Version setzt nicht an den Ecken an, sondern weiter in die Plattenmitte – ideal für die Kombination mit Bänken. Die kräftige, durchaus unregelmäßige Maserung der Nature-Ausführung

press to zoom